Blog


Loading

Zahlen / Fakten zu Checkins in den USA

Die digitale Beratungsagentur Beyond hat im Rahmen der Socialloco Konferenz eine Studie zu Checkins und Location Based Services erstellt. Dabei sind einige spannende Erkenntnisse zum Thema Location Based Marketing entstanden:

  • Immerhin 17% aller Mobile Nutzer haben schon mal „eingecheckt“
  • 48% der Mobile Nutzer haben Bedenken wegen ihrer Privatsphäre und checken deshalb nicht ein
  • 90% der LBS Nutzer haben schon mal bei Facebook Places eingecheckt, 22% bei Foursquare
  • über 41% aller Nutzer sehen Discounts als Hauptgrund für Checkins

Selbst in den USA scheint das Thema Location Based Marketing noch nicht „Mainstream“ zu sein und Firmen, vor allem große müssen noch stärker überlegen, wie sie einen möglichen Benefit für die Nutzer schaffen können. Der Diskurs über Sinnhaftigkeit im Allgemeinen und breite Durchsetzung wird sicherlich noch eine Weile anhalten.

Zusammenfassung einer Studie zu Location Based Marketing von Beyond

The following two tabs change content below.

Leave a Comment


3 − 1 =